Herunterladen von Referaten

Suchen Sie nach einem oder mehreren Referaten für Ihr Studium oder die Schule? Schauen Sie mal im Service „Referate-Download“ nach! In dieser Datenbank sind mehrere Arbeiten zusammengestellt, die auf Hilfe in Ihrem Studium oder beim Lernen ausgerichtet sind.

Vorsicht bei heruntergeladenen Referaten

Aber passen Sie auf! Nicht alle Referate sind auf Einzigartigkeit, thematische Bezogenheit und korrekte sprachliche Normen überprüft. Die Palette der angebotenen Themen ist umfassend. Sie können sich selbst davon überzeugen, indem Sie sich die Liste mit Themen von Arbeiten ansehen.

Das Referat dient meistens einem mündlichen Kurzvortrag und hilft dem Sprechenden, seinen mündlichen Auftritt besser zu organisieren. Diese Art der Arbeit orientiert sich mehr am Recherchieren von Daten und Tatsachen. Bevor die Arbeiten in „Referate-Download“ landen, sind sie mit Hilfe von verschiedenen Literaturquellen zu bearbeiten und zu einer einheitlichen, sinnvoll geordneten Struktur umzuwandeln. Wie jede schriftliche Arbeit kann man diese Struktur „grob“ in eine Gliederung, Einleitung, einen Hauptteil und Schluss aufteilen. Häufig werden solche Arbeiten aus verschiedenen Quellen mit eigenen Worten (manchmal auch Vermutungen und Diskussionsanregungen) umformuliert. Die Auswahl der Literaturquellen spielt in dieser Arbeit eine ausschlaggebende Rolle. Am meisten werden verschiedene statistische Angaben, vergleichende Analysen und Zeitschriftartikel benötigt. Es empfiehlt sich auch, die Quellenangaben im Vortrag anzusprechen, damit das Auditorium Einblick in die verwendeten Literaturquellen und die informative Basis Ihrer Arbeit nehmen könnte.

Vortrag

Am Anfang ist anzukündigen, was Ihre Zuhörer erwartet, d.h. die Einleitung vorzustellen. Das Thema ist von unterschiedlichen Seiten zu behandeln. Ein gründliches Recherchieren ermöglicht es, in Pro- und Contra-Positionen darzustellen. Und das kann zu einer kontroversen Diskussion im Auditorium führen. Die Argumentation erfolgt ausschließlich in eigenen Worten. Gut, wenn Ihre Argumente gestuft und strukturiert sind. Die eigene Position sollte sich aus den vorher angeführten Argumenten ergeben und unabhängiges Denken beweisen. Eine gut dosierte Portion an Fragen kann Ihre Arbeit beleben. Sehr wichtig ist es, dass das Publikum sich nicht langweilt. Am Ende der Arbeit sind ein kurzer Ausblick oder Vorschläge zum Thema zu machen.

Vor Ihrem Auftritt müssen Sie das Referat gründlich durchlesen und eine Stichwortliste vorbereiten, auf die Sie sich bei Ihrem Auftritt stützen können. Vergessen Sie bitte nicht, dass „Referate-Download“ Ihnen eine gute Unterstützung leistet, aber der Erfolg Ihrer Präsentation in vielem von Ihren individuellen Kommunikationsfaktoren abhängt.


Relevante Artikel:
Tipps zum Schreiben                   Hilfe beim Lernen

Beauftrage Deine Arbeit 24 Std./ 7 Tagen der Woche und Du bekommst das beste Ergebnis!

Jetzt bestellen
Preise
0 800 2 555 323
kostenlos aus Deutschland
0 800 80 21 22
kostenlos aus Österreich
Live Hilfe Online