Ihre Examensarbeit

Die Thematik einer Examensarbeit ist üblicherweise den Studieninhalten der früheren Semester entnommen. Sie kann entweder eine Neuinterpretation bereits vorliegender Daten, ein zeitlich begrenztes Labor- oder Freilandprojekt unter Anwendung bekannter Methoden oder eine bewertende Erhebung (Befragung, Erprobung, Kartierung o.ä.) beinhalten, und bewegt sich damit im Wesentlichen auf einigermaßen vertrauten Wegen. Bei der Vorbereitung einer Examensarbeit stellt sich die zentrale Frage, wie man so eine Arbeit schreiben soll. Dazu gehört es sowohl sich über Anforderungen des Lehrstuhls zu informieren als auch sich um das Einrichten des Laptops und das zu verwendende Textverarbeitungsprogramm zu kümmern.

Tipps

Bevor Sie beginnen, Ihre Examensarbeit zu schreiben, informieren Sie sich bei dem Prüfungsamt Ihres Fachbereiches und bei der Fachschaft, welche Richtlinien es zum Schreiben einer solchen Arbeit es gibt. In manchen Fachbereichen, die über ausführliche Anleitungen verfügen, soll man den Text anders strukturieren und zitieren, auch das Literaturverzeichnis könnte anders aussehen als in einigen anderen Fachbereichen. Es kann auch hilfsreich sein, nach fertigen Examensarbeiten zu suchen, die bei Ihrem Professor bzw. bei Ihrer Professorin verfasst wurden. Solche Arbeiten können Sie auch bei uns bestellen. Dann können Sie sehen, ob Ihr Prüfer bestimme Vorliebe hat. Zusätzliche Informationen zum Schreiben Ihrer Arbeit kann Ihnen normalerweise der Betreuende geben, deswegen vergessen Sie auch nicht, mit ihm oder mit ihr zu sprechen. Merken Sie sich, dass eine Examensarbeit mit Sicherheit aus Deckblatt, Inhaltsverzeichnis, Einleitung, Hauptteil und Zusammenfassung besteht, sowie dem Literaturverzeichnis. Dazu kommen wahrscheinlich eine zweite Seite mit dem Tag der Prüfung sowie den Prüfern, eine Kurzfassung in Deutsch und/oder in Englisch, Verzeichnisse für Tabellen, Bilder und/oder Abkürzungen, Anhänge, Liste der Veröffentlichungen, eventuell weitere Verzeichnisse, Danksagung, Lebenslauf sowie eine Erklärung, die Arbeit ohne fremden Hilfe abgefasst zu haben. Dieser grobe äußere Aufbau ist bei allen Arbeiten ähnlich, unabhängig davon, an welchem Fachbereich Sie Ihre Arbeit schreiben. Bevor Sie anfangen zu schreiben, wäre es nicht schlecht, Ihre Arbeitsumgebung vorzubereiten: beispielsweise einen neuen Ordner für Ihre Arbeit anzulegen.

Zuletzt

Der letzte Vorschlag wäre, genug Zeit für das Schreiben einer Examensarbeit zu lassen, um sie nicht im letzten Moment zu schaffen, weil so eine Art Arbeit viel Zeit braucht, wenn sie erfolgreich sein soll.


Relevante Artikel:
Beispiele für eine Facharbeit                   Braucht es geübte Ghostwriter?

Beauftrage Deine Arbeit 24 Std./ 7 Tagen der Woche und Du bekommst das beste Ergebnis!

Jetzt bestellen
Preise
0 800 2 555 323
kostenlos aus Deutschland
0 800 80 21 22
kostenlos aus Österreich
Live Hilfe Online