Sie suchen Hilfe bei einem Referat oder Ihrer Diplomarbeit?

Die Diplomarbeit und Referate sind wichtige Leistungen für jeden Studenten. Sie werden im Laufe des Studiums verfasst und weisen die Kenntnisse nach, die Studenten in Vorlesungen und Seminaren erworben haben. Ein Referat oder eine schriftliche Hausarbeit sind komplexe Ausarbeitungen eines Themas. Ein Referat wird mündlich vorgetragen. Seine Dauer hängt vom Schwierigkeitsgrad des Seminars ab und beträgt zwischen 10 und 40 Minuten. Eine schriftliche Abschlussarbeit hängt vom Studienfach ab und besteht aus 30 oder max. 120 Seiten.

Unser Angebot

Es kostet viel Zeit und Nerven, eine Diplomarbeit oder ein Referat vorzubereiten. Bei Schwierigkeiten nehmen Sie die Hilfe von wissenschaftlichen Schriftstellern in Anspruch. Mit ihnen bekommen Sie wertvolle Unterstützung bei Ihrer gut ausgearbeiteten Abschlussarbeit oder Präsentation für den mündlichen Vortrag zu jedem Thema und in jedem Fach. Unser Unternehmen garantiert Ihnen gute Leistungen zu fairen Preisen. Unsere Mitarbeiter sind Lehrer, Journalisten oder professionelle Schriftsteller, die Lösungen für alle Ihre Probleme zu dem vorgegebenen Zeitpunkt fertig stellen.

Tipps

Für eine Abschlussarbeit oder eine mündliche Präsentation sollten Sie reichlich Zeit einplanen. Als erstes setzten Sie sich mit dem Thema auseinander. Im nächsten Schritt fangen Sie mit der Literaturrecherche an. Literaturrecherche beansprucht viel Zeit und beträgt fast 50% der ganzen Arbeit. Suchen Sie nach den entsprechenden Quellen in der Bibliothek Ihrer Universität sowie in allen Büchereien Ihrer Stadt. Wenden Sie sich an Online-Kataloge und Online-Quellen. Auf diese Weise finden Sie viel Literatur, die Sie für Ihre Arbeit verwenden können.

Wenn Sie mit dem Lesen fertig sind, arbeiten Sie den sog. roten Faden Ihrer Arbeit heraus. Jede wissenschaftliche Arbeit sollte aus folgenden Teilen bestehen: einer Einleitung, einem Hauptteil und einer Zusammenfassung. Beim Schreiben achten Sie insbesondere auf den Schreibstil, und verwenden Sie nur entsprechende wissenschaftliche Termini. Zitate von bekannten Wissenschaftlern und Forschern machen Ihre Arbeit objektiv und sachlich. Beachten Sie dabei, dass direkte Zitate nach Möglichkeit vermieden werden sollten. Jedes Zitat muss unbedingt mit Autor, Textquelle und Seitenangaben versehen werden, um Plagiate zu vermeiden. Wenn Ihre Arbeit fertig ist, dann lassen Sie sie von mindestens zwei Lektoren prüfen, um mögliche Fehler zu vermeiden.

Diese Hinweise helfen Ihnen, Ihre Diplomarbeit oder ein Referat problemlos zu verfassen.


Relevante Artikel:
Eine Diplomarbeit im Bereich Pflege                   Wie schreibt man ein Diplomarbeit?

Beauftrage Deine Arbeit 24 Std./ 7 Tagen der Woche und Du bekommst das beste Ergebnis!

Jetzt bestellen
Preise
0 800 2 555 323
kostenlos aus Deutschland
0 800 80 21 22
kostenlos aus Österreich
Live Hilfe Online