Ghostwriter für Ihre akademischen Arbeiten

Wenn Sie trotz aller Organisation Ihre schriftlichen Arbeiten nicht selber schreiben können oder wollen, können Sie einen Spezialisten suchen und ihn um Hilfe bitten.

Schon immer gab es Leute, die ihren Lebensunterhalt auf Kosten von Studenten verdienen. Akademische Ghostwriter sind schon seit langem auf dem Markt und helfen ihren Kunden bei allen Problemen.

Agenturen

Auf diesem Markt gibt es ein breites Spektrum von Agenturen, die für Ihre Kunden immer verfügbar sind. Sie nennen sich zwar nicht direkt Ghostwriter, aber man kann sie dennoch finden.

Scheuen Sie sich nicht, einen „Schriftsteller" für sich zu engagieren. Seien Sie dabei aber nicht zu leichtsinnig. Suchen Sie eine Agentur und am besten keine, die alles auf einmal verspricht, sondern eine, die auch Fragen an Sie stellt.

Fragen Sie nach allen Bedingungen des Auftrags und bestellen Sie beim ersten Mal eine etwas weniger bedeutende Arbeit. Setzen Sie den Zeitrahmen so kurzfristig, wie es geht, seien Sie aber vernünftig, da auch gute Schreiber keine Roboter sind, und wenn die Arbeit gut werden soll, braucht sie schon ein wenig Zeit.

Wie lange dauert eine Arbeit?

Grundsätzlich schreiben Profis durchschnittlich etwa 3-5 Seiten pro Tag, aber dazu kommt noch die Literaturrecherche, die mindestens 2/3 der Zeit in Anspruch nimmt. Dementsprechend braucht ein Aufsatz zwei bis drei Tagen (einschließlich der Arbeit in der Bibliothek) und eine Diplomarbeit etwa einen Monat oder mehr.

Arten von Ghostwritern

Die „Schriftsteller" kann man in zwei Gruppen einteilten. Diejenigen, die in diesem Geschäft schon lange engagiert sind und dies zu ihrem Beruf gemacht haben und diejenigen, die nur vorübergehend im Geschäft sind, um ihre finanzielle Situation zu verbessern.

Unterschiede

Unterschieden werden sie nach einer Vielzahl von Merkmalen. Die wichtigsten davon werden unten aufgelistet.

Erstens stellt ein erfahrener Schreiber immer viele konkrete Fragen an Sie, z.B. über Abgabetermin, Umfang, die Verfügbarkeit von Literatur und andere relevante Details der Arbeit, um festzustellen, wie viel Zeit die Arbeit erfordert. Zweitens wird er nicht über den genannten Preis verhandeln, weil er bereits feste Preise hat. Bei erfahrenen akademischen Ghostwritern sind die Preise in der Regel höher als bei Anfängern, weil die ersteren sich den Umfang und den Ausmaß der Arbeit aufgrund ihrer Erfahrung genau vorstellen können, und die anderen nicht.


Relevante Artikel:
Masterarbeit                   Wenn Sie keine Zeit zum Schreiben haben...

Beauftrage Deine Arbeit 24 Std./ 7 Tagen der Woche und Du bekommst das beste Ergebnis!

Jetzt bestellen
Preise
0 800 2 555 323
kostenlos aus Deutschland
0 800 80 21 22
kostenlos aus Österreich
Live Hilfe Online